lillischwarz

„lillischwarz“ ist ein weiteres Zitat aus Ingried Bruggers persönlichem Vita. Lilli, ein junges Mädchen, das Analogien in verschiedener Hinsicht zur Modeschöpferin aufweist, ist Inspirationsquelle und Namensgeberin der aktuellen Kollektion. Die Designs verkörpern Mädchenträume, die erwachsen geworden sind, aber zugleich niemals verloren gehen sollen. Lillis mädchenhaftes, jugendliches und zugleich energieversprühendes Funkeln in den Augen macht die Schönheit jeder Frau unvergänglich. Dem gegenüber stellt die Modeschöpferin die Lilie, die eleganteste aller Blumen, der ein zart-dunkler Hauch der Vergänglichkeit innewohnt. Damit spannt Ingried Brugger einen Bogen über Generationen und präsentiert mit ihrer neuen Kollektion Mode für Frauen jeden Alters.

Wie ein roter Faden ziehen sich diese Gedanken durch Stoff- und Farbwahl. Kombinationen aus weich fallenden Tweeds mit geschmeidigen Jerseystoffen verbinden jugendlich-urbane Sportlichkeit, die von coolem, puristischem Neopren in Form von ungezwungenen, mädchenhaften Designs begleitet werden. Elegant-feminine Spitze, luxuriöser Brokat und aufwendige Stoffdrapierungen von zarter Seide und hochwertiger Kunstfaser spiegeln reifen, weiblichen Charakter in großen Gesten klassischer Diven wider. Ingried Brugger verbindet „erwachsene Mädchenträume“ in raffiniertem Schnitt und spannenden Materialmix zu einem modernen Ganzen.